Das Medizinportal
Menü

10.05.2017

Nervenschrittmacher als neue Therapie - Fernbedienung stellt Cluster-Kopfschmerz ab

Der Cluster-Kopfschmerz, eine der schwersten und am schwierigsten zu behandelnden Kopfschmerzformen, kann durch einen Nervenschrittmacher gelindert werden.

mehr lesen
10.05.2017

Vitamin A-Mangel beeinträchtigt Blutstammzellen

Fehlt es dem Körper an Vitamin A, so wird das blutbildende System im Knochenmark in Mitleidenschaft gezogen.

mehr lesen
08.05.2017

Epilepsietherapie: Gen verrät, ob Medikamente wirken

Epilepsien betreffen etwa ein Prozent der Bevölkerung, beinahe jede zweite beginnt im Kindesalter.

mehr lesen
05.05.2017

Chronische lymphatische Leukämie – Venetoclax: Wann und wie einsetzen?

Seit kurzem steht mit Venclyxto® (Venetoclax) eine neue Therapiemöglichkeit bei chronischer lymphatischer Leukämie (CLL) in Europa zur Verfügung. Mit dem BCL-2-Inhibitor kann erstmals eine Behandlungslücke bei den Patienten geschlossen werden, für die eine Behandlung mit Inhibitoren des B-Zell-Rezeptor-Signalwegs (BCRi) keine Therapieoption (mehr) darstellt. Venetoclax ist zum einen...

mehr lesen
05.05.2017

Nierenzellkarzinom im Dialog – aktuelle Entwicklungen in der Therapie des RCC

Die von Novartis Oncology gegründete Weiterbildungsinitiative Nierenzellkarzinom im Dialog (NiD) hat zum Ziel, Ärzte in der Behandlung des RCC zu unterstützen. In verschiedenen Workstreams erarbeiten Experten verschiedener Fachgesellschaften gemeinsam und auf Basis der Leitlinien Empfehlungen für die Therapie. Bei einer Presseveranstaltung in Frankfurt stellten vier Experten des NiD...

mehr lesen
05.05.2017

Brustkrebs – „Chemobrain“: Posttraumatischer Stress mit Folgen

Milde kognitive Störungen bei Brustkrebspatientinnen können gleichermaßen mit und ohne Chemotherapie auftreten und hängen mit posttraumatischem Stress zusammen, wie eine Studie mehrerer Kliniken im Raum München nachweist.Leiden Brustkrebs-Patientinnen unter Beeinträchtigungen des Gedächtnisses, der Konzentration und anderer geistiger Fähigkeiten? Seit Jahren gibt es den Verdacht,...

mehr lesen
05.05.2017

Vitamin A-Mangel beeinträchtigt Blutstammzellen

Fehlt es dem Körper an Vitamin A, so wird das blutbildende System im Knochenmark in Mitleidenschaft gezogen. Denn durch den Mangel gehen wichtige Blutstammzellen verloren, wie Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum und vom Heidelberger Stammzellinstitut HI-STEM in der neusten Ausgabe der Zeitschrift CELL veröffentlichen. Dabei handelt es sich um schlafende Stammzellen,...

mehr lesen
05.05.2017

Forscher finden Gene, die vor Demenzsymptomen schützen

Wie sensibel Menschen auf degenerative Schädigungen des Gehirns reagieren, könnte von der genetischen Prädisposition abhängen.

mehr lesen
04.05.2017

Patientensicherheit: Onlinetest für Ärzte veröffentlicht

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat einen neuen Onlinetest zur Patientensicherheit veröffentlicht.

mehr lesen
03.05.2017

EU fördert mit ESIT-Programm interdisziplinäre Tinnitus-Forschung

3,8 Mio. Euro für die Entwicklung neuer Forschungs- und Behandlungsmethoden.

mehr lesen