Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise
Menü

Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise

454 Neuigkeiten gefunden.

14.01.2019

13. EANO-Kongress: Neue Perspektiven in der Therapie des Glioblastoms

Für Patienten mit Glioblastom besteht ein großer Bedarf an neuen Behandlungsoptionen. Für die Erkrankung gibt es derzeit keine kurativen Behandlungsansätze. Nach der Erstlinientherapie, also der operativen Entfernung des Tumors gefolgt von kombinierter Radio-/Chemotherapie, kommt es fast immer zu Rezidiven1; zudem brachten zahlreiche neue Therapieansätze der letzten Jahre bisher...

mehr lesen
14.01.2019

EU-Zulassung für Pembrolizumab (KEYTRUDA®) als Monotherapie zur adjuvanten Behandlung des Melanoms

MSD gab kürzlich bekannt, dass die Europäische Kommission den PD-1 (Programmed Cell Death 1 Protein)-Inhibitor Pembrolizumab (KEYTRUDA®) als adjuvante Behandlung von Erwachsenen mit Melanom im Stadium III mit Lymphknotenbeteiligung nach einer vollständigen Resektion zugelassen hat. Diese Zulassung beruht auf Daten der zulassungsrelevanten Phase-III-Studie EORTC1325/KEYNOTE-054, die...

mehr lesen
14.01.2019

Eliminierung des Zervixkarzinoms durch HPV-Impfung und Vorsorgeuntersuchungen möglich

Die Inzidenz des Zervixkarzinoms könnte in Australien ca. bis zum Jahr 2035 auf weniger als vier Erkrankungen pro 100.000 Frauen pro Jahr sinken. Diese Kalkulation, die Michaela Hall und Mitarbeiter in The Lancet Public Health publiziert haben, käme einer Eliminierung der Krebserkrankung als „Public-Health“-Problem in Australien gleich.1HPV-Impfung: Situation in Deutschland...

mehr lesen
14.01.2019

Mangelernährung bei Krebspatienten wird europaweit zu selten diagnostiziert und zu spät behandelt

Etwa 40% aller onkologischen Patienten mit primär fortgeschrittener Tumorerkrankung weisen einen erheblichen Gewichtsverlust auf.1 Ein eingeschränkter Ernährungsstatus beim onkologischen Patienten ist nicht nur eng mit der Verschlechterung der Prognose korreliert: Bis zu 30% aller Krebspatienten versterben sogar an den direkten Folgen einer Mangelernährung. Durch eine...

mehr lesen
17.12.2018

CML: DGHO-Leitlinie unterstreicht Stellenwert von TKI der 2. Generation wie Nilotinib (Tasigna®)

Die Einführung der Tyrosinkinase-Inhibitoren (TKI) bedeutete einen entscheidenden Fortschritt in der Behandlung der chronischen myeloischen Leukämie (CML) und hat maßgeblich dazu beigetragen, dass Betroffene heute eine nahezu normale Lebenserwartung haben.[1] Nilotinib (Tasigna®) ist ein potenter oraler TKI der zweiten Generation mit selektiver Hemmung der BCR-ABL-Kinase.[1,4] Wie...

mehr lesen
17.12.2018

Neue Daten aus der CASSINI-Studie zur Prävention venöser Thromboembolien bei ambulanten Tumorpatienten

Bayer und sein Entwicklungspartner Janssen Research & Development, LLC haben auf der Jahrestagung der American Society of Hematology (ASH) die Ergebnisse aus der Phase-III-Studie CASSINI bekanntgegeben. Die Studie untersuchte, ob der orale Gerinnungshemmer Rivaroxaban (Xarelto®) bei ambulanten Tumorpatienten mit einem hohen Thromboserisiko unter Chemotherapie in der Primärprävention...

mehr lesen
17.12.2018

Medizinische Forschung für Hirntumorpatienten stärken: Erster Clinician Scientist in Hirntumorforschung

Medizinische Grundlagenforschung soll den Patientinnen und Patienten zu Gute kommen. Das gelingt am besten, wenn Grundlagenwissenschaften und Klinik eng zusammenarbeiten. Forschende Ärztinnen und Ärzte, sogenannte Clinician Scientists, arbeiten an dieser Schnittstelle. An der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen wurde nun die erste Stelle für einen solchen...

mehr lesen
17.12.2018

Doppelter Nachweis von Prostatakrebs ausgezeichnet

Der diesjährige Helmholtz-Doktorandenpreis 2018 im Forschungsbereich Gesundheit geht an Ann-Christin Baranski. Die Wissenschaftlerin hat im Deutschen Krebsforschungszentrum ein Radiopharmakon entwickelt, das Prostatakrebs auf zwei verschiedene Weisen sichtbar macht: Über seine radioaktive Markierung lassen sich der Tumor oder seine Metastasen nichtinvasiv im Körper aufspüren....

mehr lesen
13.12.2018

ASH-Update: Fortschritte für Lymphom-Patienten

Roche baut sein traditionell hohes Engagement für Patienten mit schweren hämostaseologischen und hämatoonkologischen Erkrankungen weiter aus: Rund 90 Abstracts zu zehn bereits zugelassenen oder noch in der Prüfung befindlichen Wirkstoffen in 15 verschiedenen Indikationen dokumentieren beim 60. Jahreskongress der American Society of Hematology (ASH) wichtige Fortschritte der...

mehr lesen
10.12.2018

Frühes HER2-positives Mammakarzinom: Phase-III-Studie zum post-neoadjuvanten Einsatz von Kadcyla erreicht primären Endpunkt

Die Phase-III-Studie KATHERINE zum post-neoadjuvanten Einsatz des Antikörper-Wirkstoff-Konjugats Kadcyla® (Trastuzumab Emtansin) hat bei Patienten mit frühem HER2-positivem Mammakarzinom, die nach neoadjuvanter Therapie keine pathologische Komplettremission (non-pCR) erreicht haben, ihren primären Endpunkt (invasiv-krankheitsfreies Überleben [iDFS]) erreicht. Gegenüber der...

mehr lesen