Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise
Menü

Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise

244 Neuigkeiten gefunden.

07.08.2017

Stabübergabe in der Frauenklinik am Kantonsspital Aarau

Per. 1. August übernimmt PD Dr. Dimitri Sarlos, Chefarzt der Gynäkologie und Gynäkologischen Onkologie, die Leitung der Frauenklinik am KSA. Der bisherige Klinikleiter Prof. Dr. Gabriel Schär bleibt der Frauenklinik in seiner Position als Chefarzt der Urogynäkologie, Leiter des Beckenbodenzentrums sowie als Mitglied der Geschäftsleitung erhalten. Für Kontinuität in der zu den fünf...

mehr lesen
07.08.2017

Der Besuch der alten Dame

Eine 79-jährige Patientin (VIG, IV P, Z. n. 2 Spätaborten) stellte sich ohne Beschwerden zur Untersuchung vor. Diabetes mellitus und Parkinson war bei ihr bekannt aber bis jetzt war gynäkologisch alles unauffällig gewesen. Sie sagte, da sie Jahre lang nicht beim Frauenarzt gewesen wäre, wäre es jetzt höchste Zeit, eine Krebsvorsorge machen zu lassen. Der Tastbefund ergab minimale...

mehr lesen
24.07.2017

Effektivität und Sicherheit von Ovaleap® bestätigt

Die Zwischenergebnisse einer multizentrischen, prospektiven, nicht-interventionellen Studie, an der sich rund 40 IVF-Zentren in Deutschland beteiligt haben, haben gezeigt, dass die kontrollierte ovarielle Stimulation mit dem rekombinanten humanen follikelstimulierenden Hormon Ovaleap® (Follitropin alfa) auch in der Anwendungspraxis effektiv und sicher ist.Klinische Endpunkte der...

mehr lesen
24.07.2017

Probiotikum unterstützt Gesunderhaltung des Zahnfleisches werdender Mütter

„Jede Schwangerschaft kostet die Mutter einen Zahn“ – diese veraltet anmutende Binsenweisheit fußt auf der Tatsache, dass die erheblichen hormonellen Veränderungen während der Schwangerschaft auch Auswirkungen auf die Mundgesundheit haben können. Viele Patientinnen klagen gerade im Verlauf des ersten Trimesters über verstärktes Zahnfleischbluten oder Entzündungen im Mundraum. Grund...

mehr lesen
24.07.2017

HIV/Aids: Deutschland hat UN-Ziele noch nicht erreicht

UNAIDS berichtet heute von Fortschritten und Herausforderungen im weltweiten Engagement gegen HIV/Aids. Immer mehr Länder erfüllen die so genannten 90-90-90-Ziele der Organisation. Bis zum Jahr 2020 sollen weltweit mindestens - 90 Prozent der Menschen mit HIV von ihrer Infektion wissen - 90 Prozent davon Medikamente erhalten - 90 Prozent davon "unter der Nachweisgrenze"...

mehr lesen
24.07.2017

Erste gemeinsame Tagung zur Fetalen Alkohol Spektrums-Störung (FASD) in Berlin

Fetal Alcohol Spectrum Disorders, FASD oder Alkoholspektrumstörung heißt die Behinderung, mit der jedes Jahr in Deutschland zwischen 3.000 und 4.000 Kinder zur Welt kommen. FASD ist wahrscheinlich die häufigste angeborene Störung mit Intelligenzminderung. FASD entsteht, wenn die Mutter während der Schwangerschaft Alkohol trinkt. Um Ärzte und Öffentlichkeit für das Thema FASD zu...

mehr lesen
24.07.2017

Asklepios Kliniken: Doppelspitze für Geburtshilfe und Gynäkologie

Die Abteilungen für Geburtshilfe und Gynäkologie an den Asklepios Kliniken Barmbek und Nord – Heidberg bekommen ein neues Leitungsteam: Spätestens zum 1. Januar 2018 treten Priv. Doz. Dr. med. Holger Maul und Prof. Dr. med. Gerhard Gebauer in Barmbek die Nachfolge von Hon. Prof. Dr. med. Peter Schwärzler an, der die Klinik verlassen hat, um sich neuen Herausforderungen zu widmen....

mehr lesen
24.07.2017

Ein lange Zeit nicht angesprochenes Problem

Eine 27-jährige normalgewichtige Patientin, 0G, stellte sich mit einem Problem vor, bei dem sie laut eigener Aussage Jahre brauchte, um es anzusprechen: Die Asymmetrie der Labien (Abb. 1).Sie sagte bis jetzt hätte sie damit leben können, nun aber nicht mehr und sie schäme sich deswegen auch vor ihrem Partner! Es wurde eine ausführliche Beratung und Aufklärung durchgeführt. Sie...

mehr lesen
10.07.2017

Frühes HER2-positives Mammakarzinom APHINITY-Studie: Perjeta erhöht Chance auf Heilung

Die Fortschritte in der personalisierten Medizin, ausgehend von dem ersten HER2-gerichteten Antikörper Herceptin® (Trastuzumab), haben die Therapie von Frauen mit HER2-positivem Mammakarzinom entscheidend und nachhaltig verbessert – und dabei gleichzeitig die Basis für zahlreiche Weiterentwicklungen gelegt. Beim frühen HER2-positiven Mammakarzinom ist die doppelte...

mehr lesen
10.07.2017

Utrogest® 100/200 mg Weichkapseln jetzt auch bei Zyklusstörungen durch Progestron-Insuffizienz

Mikronisiertes Progesteron (MP, Utrogest® 100/200 mg Weichkapseln) bietet als natürliche Gestagenkomponente bei postmenopausalen Frauen, die eine Hormonersatztherapie (HRT) erhalten, schon seit Langem einen wirksamen Endometriumschutz. Dies wurde aktuell von einer internationalen Expertengruppe auf Basis eines systematischen Literaturreviews erneut bestätigt. Utrogest® Weichkapseln...

mehr lesen