Das Medizinportal
Menü

333 Neuigkeiten gefunden.

09.07.2018

38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie e.V. setzt neue Standards

„4-Ländertagung: Senologie gleich Evolution“ – die 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie e.V. (DGS) wurde 2018 erstmalig gemeinsam mit Partnergesellschaften aus Österreich, der Schweiz und Frankreich organisiert. Die Jahrestagung, die vom 14. bis 16. Juni 2018 im ICS Stuttgart stattfand, stand ganz im Zeichen des diesjährigen Mottos und setzte den Schwerpunkt auf...

mehr lesen
02.07.2018

Deutsche Gesellschaft für Senologie e.V. wählt Sara Brucker an die Spitze

Berlin, 27. Juni 2018 – Am 15. Juni 2018 wählte die Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Senologie e.V. (DGS) auf der 38. Jahrestagung der DGS Frau Professor Sara Yvonne Brucker zur neuen Vorsitzenden. Mit Sara Brucker ist seit langem wieder eine Frau an der Spitze der Gesellschaft. Sie löst den bisherigen Vorsitzenden Professor Rüdiger Schulz-Wendtland ab, der das...

mehr lesen
27.06.2018

Lost IUP…, aber richtig

Eine 40 jährige Patientin wurde mit Verdacht auf Lost-Intra-Uterin-Pessar (IUP) überwiesen, da ca. 3 Wochen nach Einlegen einer Hormonspirale kein Faden am Muttermund, ebenso sonographisch Intrakavitär kein IUP zu sehen war.

mehr lesen
27.06.2018

Samenspende und Leihmutterschaft in Deutschland – Recht ohne Gesetz

Die rechtlichen Regelungen zur Samenspende in Deutschland sind unzureichend, Leihmutterschaft verboten und dennoch Teil der Lebenswirklichkeit auch hierzulande. Adrian Raiser ist diesen komplexen Themen in seiner Diplomarbeit an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin auf den Grund gegangen. Seine herausragende Abschlussarbeit zeichnet die HWR Berlin mit dem diesjährigen POLITEIA-Preis zur Frauen- und Geschlechterforschung aus.

mehr lesen
27.06.2018

Erste historische Syphilis-Genome entziffert

Ein internationales Forscherteam des Max-Planck-Instituts für Menschheitsgeschichte in Jena, der Universität Tübingen, der National School of Anthropology and History in Mexiko-Stadt sowie der Universität Zürich hat die bisher ältesten Genome des Bakteriums Treponema pallidum entdeckt, das Syphilis verursacht. Es wurde bisher nicht für möglich gehalten, das Bakterium aus alten Proben zu bergen. Der neue Fund eröffnet die Möglichkeit, die Herkunft und Evolution dieser wieder in Ausbreitung befindlichen Krankheit direkt zu untersuchen.

mehr lesen
27.06.2018

Ergänzung der gynäkologischen Vorsorge – Innovativer Schnelltest auf HPV-bedingte Karzinome

Anogenitale HPV-Subtypen breiten sich zunehmend in den Mund-Rachen-Raum aus, möglicherweise eine Folge veränderter Sexualpraktiken. Der häufigste Auslöser ist HPV16. Ein Schnelltest auf HPV16-bedingte Karzinome kann die gynäkologische Vorsorge sinnvoll ergänzen.

mehr lesen
25.06.2018

ONTRUZANT® – Biosimilar von intravenösem Herceptin® (Trastuzumab) auf dem Markt

Haar, 14.06.2018 – MSD gab kürzlich die Markteinführung von ONTRUZANT® (biosimilares Trastuzumab) in Deutschland bekannt. ONTRUZANT® ist ein Biosimilar von HERCEPTIN® (Trastuzumab/TRZ) zur Behandlung von Brustkrebs im Frühstadium, metastasierendem Brustkrebs und metastasierendem Magenkarzinom. Dies ist das erste in Europa zugelassene Trastuzumab-Biosimilar[1], das nun auch in...

mehr lesen
25.06.2018

Highlights vom ASCO-Kongress 2018: Kongressberichte aktuell und praxisnah

Vom 1. bis 5. Juni 2018 fand die Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology (ASCO) in Chicago statt. Wieder einmal konnten wegweisende Daten zur Behandlung maligner Tumore präsentiert werden. Auf der medizinischen Kongressplattform www.hematooncology.com finden interessierte Ärzte jetzt die neuen Kongressberichte in deutscher Sprache mit den Höhepunkten aus der aktuellen...

mehr lesen
18.06.2018

HR-positiver, HER2-negativer metastasierter Brustkrebs: Verlängerung des PFS durch Palbociclib bleibt in Folgetherapien erhalten

Die Auswertung eines neuen Datenschnitts der Phase-III-Studie PALOMA-2 belegt, dass durch die Kombinationstherapie mit Palbociclib (Handelsname Ibrance®) in der Erstlinie gewonnene Vorteile im progressionsfreien Überleben (PFS) in späteren Therapielinien erhalten bleiben.1 Demnach konnten bei den mit Palbociclib behandelten Patientinnen mit Hormonrezeptor (HR)-positivem,...

mehr lesen
18.06.2018

Brustkrebs: Mikroprotein essentiell für Krebswachstum

Für die Entwicklung neuer Therapien gegen Brustkrebs ist es erforderlich, genau zu verstehen, wie die Tumorzellen funktionieren. Einen wichtigen Schritt in diese Richtung haben nun Wissenschaftler am Deutschen Krebsforschungszentrum gemacht: In Tumorgewebe von Brustkrebspatientinnen entdeckten sie ein winziges Protein, das für die Vermehrung der Krebszellen essentiell ist. Wird das...

mehr lesen