Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise
Menü

Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise

26.07.2017

Proben für den Ernstfall, mehr Sicherheit für Patienten

Berlin. Mehr als 3.000 Ärzte und Pflegekräfte wurden seit Anfang 2016 in einem der drei HELIOS Simulationszentren trainiert. Die Trainingseinheiten, bei denen OP-Techniken und Notfallsituationen an Puppen geübt und Computern simuliert werden, durchlaufen Ärzte und Pflegekräfte aus der Intensivmedizin, Notfallmedizin, Anästhesie und Gastroenterologie. Damit führt Helios inzwischen mit die meisten Simulationstrainings in Deutschland durch.

mehr lesen
26.07.2017

Finale Ergebnisse der RE-VERSE-AD-Studie: Dabigatran-Antidot bewährt sich in Notfallsituationen

Mit dem spezifischen Antidot Idarucizumab lässt sich in Notfallsituationen die gerinnungshemmende Wirkung des Thrombinhemmers Dabigatran binnen Minuten aufheben.

mehr lesen
26.07.2017

TMAO ist dosisabhängig mit kardiovaskulärer Mortalität assoziiert

Kohortenstudien haben es schon von den Dächern gepfiffen. Jetzt legt eine Metaanalyse nach: Je höher die Trimethylamin-N-Oxid (TMAO)-Spiegel, desto mehr kardiovaskuläre Ereignisse und Todesfälle. Ob es sich um einen ursächlichen Zusammenhang handelt, ist weiter unklar.

mehr lesen
26.07.2017

Neuer Therapieansatz bei Herzschwäche

Eine Forschergruppe des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) hat einen potentiellen Wirkstoff zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen und Herzinsuffizienz entdeckt. Die Ergebnisse sollen im nächsten Schritt durch weitere Forschungsarbeit für den klinischen Einsatz nutzbar gemacht werden.

mehr lesen
26.07.2017

Lange Arbeitszeiten erhöhen Risiko auf Vorhofflimmern

Wochenarbeitszeiten von 55 Stunden oder länger waren in einer Multi-Kohortenstudie im European Heart Journal (2017; doi: 10.1093/eurheartj/ehx385) mit einem um etwa 40 Prozent erhöhten Risiko verbunden, an Vorhofflimmern zu erkranken.

mehr lesen
25.07.2017

Forschung für Menschen am Menschen

Sie ist für den medizinischen Fortschritt unerlässlich: Klinische Forschung prüft innovative Diagnostik und Therapien, untersucht neue mögliche Behandlungswege von Krankheiten wie Krebs, Infektionen, Stoffwechselerkrankungen und Demenz und testet die Anwendung von neu entwickelten Medikamenten und Medizinprodukten am Menschen.

mehr lesen
24.07.2017

Neuer Klinikgeschäftsführer der HELIOS Amper-Kliniken Dachau und Indersdorf

Dachau / Indersdorf. Thomas Eberl tritt ab September die Nachfolge von Dr. Christoph Engelbrecht an. In der Position als Klinikgeschäftsführer übernimmt er die operative Verantwortung für das HELIOS Amper-Klinikum Dachau sowie die HELIOS Amper-Klinik Indersdorf.

mehr lesen
24.07.2017

Biomedizin: Bildgebungseinrichtung vom Wissenschaftsrat herausragend bewertet

Höchstauflösende und leistungsfähige Bildgebungsverfahren könnten zukünftig die Diagnostik von Krebs und Erkrankungen des Nervensystems erheblich verbessern.

mehr lesen
24.07.2017

Effektivität und Sicherheit von Ovaleap® bestätigt

Die Zwischenergebnisse einer multizentrischen, prospektiven, nicht-interventionellen Studie, an der sich rund 40 IVF-Zentren in Deutschland beteiligt haben, haben gezeigt, dass die kontrollierte ovarielle Stimulation mit dem rekombinanten humanen follikelstimulierenden Hormon Ovaleap® (Follitropin alfa) auch in der Anwendungspraxis effektiv und sicher ist.Klinische Endpunkte der...

mehr lesen
24.07.2017

Probiotikum unterstützt Gesunderhaltung des Zahnfleisches werdender Mütter

„Jede Schwangerschaft kostet die Mutter einen Zahn“ – diese veraltet anmutende Binsenweisheit fußt auf der Tatsache, dass die erheblichen hormonellen Veränderungen während der Schwangerschaft auch Auswirkungen auf die Mundgesundheit haben können. Viele Patientinnen klagen gerade im Verlauf des ersten Trimesters über verstärktes Zahnfleischbluten oder Entzündungen im Mundraum. Grund...

mehr lesen