Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise
Menü

Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise

07.05.2018

Krebsmedikament Neratinib bei der Arbeit beobachtet

Welche Wirkorte das Krebsmedikament Neratinib in Zellen erreicht und wie es sich dort chemisch verändert, haben Forscher der Ruhr-Universität Bochum (RUB) mit der Raman-Mikroskopie untersucht. Ein Vorteil der Methode im Vergleich zu anderen Verfahren ist, dass das Medikament dafür nicht mit einem Marker versehen werden muss, der die Verteilung der Substanz nur indirekt anzeigt;...

mehr lesen
07.05.2018

Prof. Dr. Dr. Tinneberg leitet neues Endometriosezentrum am Krankenhaus Nordwest

Krankenhaus Nordwest, 4. Mai 2018 – Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Tinneberg ist neuer Leiter der Sektion Endometriose am Krankenhaus Nordwest. In dieser Funktion wird er gemeinsam mit dem Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Prof. Dr. med. Jörg B. Engel, das neue Endometriosezentrum am Krankenhaus Nordwest aufbauen.Prof. Tinneberg leitete vor seinem Wechsel an das...

mehr lesen
03.05.2018

Xtreme Research Award 2018 für Prof. Osamah Saeedi

Prof. Osamah J. Saeedi, Baltimore, USA, erhielt die Auszeichnung für die in-vivo Visualisierung des okulären Blutflusses. Die Preisverleihung fand im Rahmen der Jahrestagung der ARVO (Association for Research in Vision and Ophthalmology) in Hawaii statt und wurde durch einen Vortrag Saeedis mit dem Titel “Beyond Angiography: In Vivo Imaging of Ocular Erythrocytes” begleitet. Saeedi...

mehr lesen
03.05.2018

Sektorenübergreifende Versorgung – 18 Beispiele aus der Praxis

„Zusammenarbeit und Vernetzung im Gesundheitswesen müssen ausgebaut und verstärkt werden.“ So steht es im neuen Koalitionsvertrag von Union und SPD. Das Schwerpunktheft „Versorgung in Vielfalt“ des OcuNet Verbunds belegt: In der Augenheilkunde gibt es bereits große Intersektorale Facharztzentren (IFZ), die längst über die Grenzen von Versorgungsbereichen hinweg arbeiten sowie mit...

mehr lesen
03.05.2018

EU-Datenschutzgrundverordnung: Infos für niedergelassene Ärzte

Die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union gilt vom 25.5.2018 an. Zusammen mit dem im Juli 2017 neu gefassten Bundesdatenschutzgesetz erfolgte eine grundlegende Neuordnung des Datenschutzrechts in Deutschland. Diese Bestimmungen sind auch für Ärztinnen und Ärzte relevant. Die Bundesärztekammer (BÄK) und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) haben deshalb ihre...

mehr lesen
30.04.2018

AfP Highlight-Symposium 2018: Theorie und Praxis in der Pneumologie sinnvoll vereinen

Wedel/Berlin, 26. April 2018. Am 20. und 21. April fand das diesjährige Highlight-Symposium der Akademie für Pneumologen (AfP) unter dem Motto ‘Von der Wissenschaft zur Praxis – Von Perspektiven zu Patienten' statt. Unter der Schirmherrschaft von Professor Dr. med. Roland Buhl, Mainz, und Professor Dr. med. Claus Vogelmeier, Marburg, widmeten sich die rund 200 Teilnehmer...

mehr lesen
30.04.2018

Neue S3-Leitlinie Prostatakarzinom: Enzalutamid als Option zur Erstlinientherapie beim mCRPC empfohlen

(München, 25.04.2018) - Sobald asymptomatische oder mild symptomatische mCRPC-Patienten unter einer antiandrogenen Therapie einen Progress erleiden, sollten sie gemäß der neuen S3-Leitlinie als eine mögliche Option Enzalutamid (XtandiITM) erhalten1. In dieser Behandlungssituation erzielte Enzalutamid gegenüber Placebo signifikante Vorteile bei erlebensbezogenen Endpunkten und schob...

mehr lesen
30.04.2018

Hoch-Risiko-Endometriumkarzinom: Adjuvante Strahlentherapie bleibt Therapiestandard

Viel bringt nicht immer viel: Die internationale randomisierte, PORTEC-3-Studie [2] verglich die Strahlentherapie mit der kombinierten Radiochemotherapie nach der Operation (sogenannte adjuvante Therapie) und kam zu dem Ergebnis, dass es hinsichtlich des Gesamtüberlebens keinen signifikanten Unterschied gibt. Die Strahlentherapie bleibt somit in dieser Situation die Behandlung der...

mehr lesen
30.04.2018

Neue interdisziplinäre S3-Leitlinie zur CLL etabliert richtungsweisende Standards

Berlin, 23. April 2018 – Das Leitlinienprogramm Onkologie hat erstmals eine interdisziplinäre S3-Leitlinie zur "Diagnostik, Therapie und Nachsorge für Patienten mit einer chronischen lymphatischen Leukämie (CLL)" vorgelegt. Die Leitlinie entstand unter Federführung der DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V.. Sie erfüllt eine wichtige Funktion bei...

mehr lesen
30.04.2018

Paul-Martini-Preis für Forschung zu Haarzell-Leukämie

Professor Thorsten Zenz hat für seine Forschungsarbeit über die genetischen Veränderungen bei Haarzell-Leukämie den Paul-Martini-Preis 2018 erhalten.

mehr lesen