Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise
Menü

Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise

13.02.2018

Neue Klaus Faber Stiftungsprofessur für Wirkstoff-Bioinformatik an der Universität des Saarlandes und am Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung

Das Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und die Universität des Saarlandes richten eine gemeinsame Stiftungsprofessur für Wirkstoff-Bioinformatik ein. Möglich gemacht wurde die neue Professur durch eine Initiative der gemeinnützigen Klaus Faber Stiftung. Mit insgesamt 1,6 Millionen Euro unterstützt die in Saarbrücken ansässige Klaus Faber Stiftung damit...

mehr lesen
13.02.2018

Adaptive Immunantwort: Neuer Kofaktor von Roquin identifiziert

Das Protein Roquin hat eine Schlüsselrolle in der adaptiven Immunantwort. So kontrolliert es maßgeblich die Aktivierung und Differenzierung von T-Zellen und beeinflusst damit entscheidend die Immunabwehr. Jetzt hat ein Wissenschaftlerteam des Helmholtz Zentrums München in Kooperation mit Wissenschaftlern der Ludwig-Maximilians-Universität und dem Helmholtz Zentrum für...

mehr lesen
12.02.2018

Verhütung mit dem Vaginalring: Applikator für NuvaRing® im CoPack erhältlich

Der Vaginalring kann ohne Hilfsmittel von der Anwenderin mit der Hand eingeführt werden. Alternativ kann auch ein Applikator als Einführhilfe verwendet werden. Seit dem 1. Januar 2018 ist der NuvaRing® zusammen mit dem Applikator im CoPack erhältlich.Der NuvaRing® mit Applikator steht in zwei Packungsgrößen zur Verfügung:NuvaRing® 1 Stück mit Applikator: PZN 13331632NuvaRing® 3...

mehr lesen
12.02.2018

Neujahrsgespräch: Sicherstellung der klinischen geburtshilflichen Versorgung in Deutschland

Aufgrund der alarmierenden Situation der geburtshilflichen Versorgung von gebärenden Frauen in Deutschland trafen sich Vertreter/innen der einschlägigen Fachverbände von Gynäkolog/innen und Hebammen am Samstag, den 20. Januar 2018 in Berlin, um die zugrunde liegenden Ursachen zu analysieren und erste Lösungsansätze zu erarbeiten.Bereits im November 2017 hatte die Deutsche...

mehr lesen
12.02.2018

ASH 2017: Ibrutinib – Daten zur Lebensqualität ab der 1. Linie in der CLL

Auf dem 59. Treffen der American Society of Hematology (ASH) in Atlanta wurden die neuen Daten der Phase-III-Studie RESONATE-2, nach einer medianen Beobachtungszeit von 3 Jahren, präsentiert. Das Follow-Up untersuchte die Verbesserung der Lebensqualität und des Wohlbefindens bei Patienten (> 65 Jahre) mit Chronischer Lymphatischer Leukämie (CLL) in der Primärtherapie. Dabei wurde...

mehr lesen
12.02.2018

hematooncology.com: Aktuelle Forschungsergebnisse zum Pankreaskarzinom

Das Pankreaskarzinom ist eine der tödlichsten Tumorerkrankungen weltweit. Daher werden aktuelle Forschungsergebnisse dazu stets mit Spannung verfolgt. Die Kongressplattform www.hematooncology.com hat aktuell einen Bericht zum Pankreaskarzinom vom Gastrointestinal Cancers Symposium der American Society of Hematology (ASCO-GI) veröffentlicht, das vom 18. bis 20. Januar in San...

mehr lesen
12.02.2018

Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs: Ein Jahr Projekt TREFFPUNKTE – junge Krebspatienten begeistert

Bis vor einem Jahr gab es für junge Krebspatientinnen und -patienten keine Gelegenheit für den persönlichen Austausch mit anderen jungen Betroffenen. Trotz Facebook und Co. sind jungen Krebskranken im Alter von 18 bis 39 Jahren gemeinsame Aktivitäten und Gespräche aber sehr wichtig. Die Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs hat deshalb am Weltkrebstag 2017 ihr Projekt...

mehr lesen
12.02.2018

Prävention des Zervixkarzinoms: S3-Leitlinien veröffentlicht

Die Autoren der aktuell veröffentlichten S3-Leitlinien „Prävention des Zervixkarzinoms“ bestätigen die im Jahr 2016 verabschiedeten Eckpunkte des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) für das zukünftiges Screening auf Gebärmutterhalskrebs. Damit erkennen die Autoren den medizinischen Mehrwert des HPV-Tests für die frühe Erkennung von Krebs und dessen Vorstufen an. Frauen ab einem...

mehr lesen
12.02.2018

Kein Sex ohne "Kiss": Forscher entdecken Mechanismus, durch den das Gehirn Sexualverhalten steuert

Forschern war bereits bekannt, dass in der Pubertät und im Menstruationszyklus der Frau das Kisspeptin, ein Signalmolekül im Gehirn, eine Schlüsselrolle spielt. Eine neue Studie zeigt jetzt, dass dieses Molekül auch die Anziehung zum anderen Geschlecht und die sexuelle Motivation durch zwei parallele Gehirn-Schaltkreise steuert. Damit können die Forscher um die Professoren Julie...

mehr lesen
09.02.2018

Der Fetus und seine Kette

Eine 25-jährige Patientin, 0 G, stellte sich wegen unklaren Beschwerden im Unterbauch, aber vor allem wegen Amenorrhöe vor. Sie meinte wegen des vielen Stresses und des Wohnort- bzw. Stadtwechsels (der Freund wohnte in einer anderen Stadt) bliebe die Periode aus oder sie habe einfach vergessen, wann diese überhaupt gewesen sei. Auf die Frage, wie die Menstruation sonst war und wie...

mehr lesen