Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise
Menü

Das Medizinportal     Aktuelles für medizinische Fachkreise

12.09.2018

Aktualisierung der ESMO-Leitlinie 2018: Olaratumab als Erstlinientherapie bei fortgeschrittenen Weichgewebssarkomen aufgenommen

Die neue Leitlinie der European Society for Medical Oncology (ESMO) zur Diagnose und Therapie von Weichgewebs- und viszeralen Sarkomen hat den Einsatz des monoklonalen Antikörpers Olaratumab (Lartruvo®) in Kombination mit Doxorubicin als Option in der Erstlinientherapie fortgeschrittener, nicht kurativ behandelbarer Weichgewebssarkome aufgenommen.1 Basis der Aktualisierung sind die...

mehr lesen
12.09.2018

Nerlynx® (Neratinib) erhält EU-Zulassung für HR-positives/HER2-positives Mammakarzinom

Die Europäische Kommission hat am 04. September 2018 dem Medikament Nerlynx® (Wirkstoff ist Neratinib) der Firma Puma Biotechnology, Ltd. die Zulassung für die Behandlung von Patientinnen mit fortgeschrittenem HER2-positivem Mammakarzinom erteilt.Das Medikament ist indiziert für die erweiterte adjuvante Behandlung von Patientinnen mit frühem Hormonrezeptor-positiven und...

mehr lesen
12.09.2018

Automatisierung im Pathologie-Labor: Krebsdiagnosen in Zukunft zuverlässiger machen

Das Start-up inveox widmet sich einem enorm wichtigen, aber nahezu unsichtbaren Bereich der Medizin: der Pathologie. Das von Studierenden und Alumni der Technischen Universität München (TUM) gegründete Unternehmen will mit seinen Erfindungen die Untersuchung von Gewebeproben automatisieren und digitalisieren. Jetzt hat das Team eine voll funktionsfähige Vor-Serien-Version seines...

mehr lesen
12.09.2018

Mit dem Immunsystem den Krebs bekämpfen: Große Chancen der Immuntherapie bei Darmkrebs

Die Immuntherapie bei Krebs setzt auf die Mitarbeit körpereigener Zellen zur Abwehr von Krebszellen. Bei einigen Krebsarten – beispielsweise bei Lungenkrebs oder Melanomen – wurden mit der Immuntherapie in jüngster Zeit bahnbrechende Erfolge erzielt. Beim Darmkrebs kann die Immuntherapie bisher nur in der Minderheit der Fälle eingesetzt werden. Bei einer bestimmten Gruppe von...

mehr lesen
11.09.2018

MHH-Forscher identifizieren mögliches Medikament für seltene Erkrankung

Ein Konsortium unter der Leitung eines Forschers der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und der Universität Potsdam (UP) hat in einer umfangreichen Analyse im Mausmodell eine Substanz identifiziert, die Symptome der seltenen Blutgefäßerkrankung Zerebrale kavernöse Fehlbildungen (cerebral cavernous malformations – kurc CCM) lindert. Bei Patienten, die an der Erkrankung leiden, kommt es zu Verwachsungen der Blutgefäße im Gehirn, die zu Hirnblutungen und Schlaganfällen führen können. Die Forscher untersuchten bereits für den Menschen zugelassene Wirkstoffe.

mehr lesen
11.09.2018

Welche Antikörper könnten zukünftig für die Behandlung der COPD infrage kommen?

Die Entzündung in den Atemwegen bei COPD-Patienten lässt sich oft mit Kortison nicht ausreichend behandeln. Die Wirkstoffe greifen nicht an der richtigen Stelle. Daher wird nach anderen entzündungshemmenden Wirkstoffen gesucht, die bei der Chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) eingesetzt werden können. Hier könnten zukünftig Biologika eine Rolle spielen, besonders solche, die die Wirkung des körpereigenen Botenstoffs Interleukin 5 hemmen, zeigt eine Studie, die bisherige Erkenntnisse dazu ausgewertet hat.

mehr lesen
11.09.2018

Neues Zentrum für globale Gesundheit: Charité Global Health gegründet

Die weltweite Gesundheitsversorgung verbessern – mit diesem Ziel hat die Charité – Universitätsmedizin Berlin jetzt Charité Global Health gegründet. Das interdisziplinäre Zentrum wird die verschiedenen Global Health-Projekte der Charité bündeln, koordinieren und ausbauen, um eine sichtbare Schnittstelle nach innen und außen zu sein. Zudem steht die Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern in Wissenschaft, Politik und Wirtschaft im Mittelpunkt.

mehr lesen
07.09.2018

Neue Präzision in der Wächterlymphknoten-Detektion: Lymphoseek® jetzt auch in Deutschland auf dem Markt

Seit dem 3. September 2018 bietet Norgine LYMPHOSEEK® jetzt auch breit in Deutschland an. Der innovative Radiotracer bindet spezifisch und zielgerichtet an Rezeptoren, die in Wächterlymphknoten in hoher Zahl vorliegen. Dadurch erreicht das Produkt eine hohe Zuverlässigkeit und Präzision in der Wächterlymphknoten-Detektion bei Patienten mit Plattenepithelkarzinom der Mundhöhle,...

mehr lesen
07.09.2018

DLBCL und PMBCL: Yescarta® (Axicabtagen Ciloleucel) erhält europäische Marktzulassung

Santa Monica, CA, 30. August 2018 – Kite Pharma, ein Unternehmen von Gilead Sciences (Nasdaq: GILD), gab diese Woche bekannt, dass die Europäische Kommission am 23. August 2018 die Marktzulassung für Yescarta® (Axicabtagen Ciloleucel) für die Behandlung erwachsener Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem diffus großzelligen B-Zell-Lymphom (DLBCL) bzw. primär mediastinalen...

mehr lesen
07.09.2018

28. Deutscher Hautkrebskongress startet am 13. September in Stuttgart

Interview zum 28. Deutscher Hautkrebskongress 13. - 15. September 2018 in Stuttgart. Kongresspräsident Prof. Dr. med. Claus Garbe:„Es ist ein Irrglauben, dass die Haut durch Sonnenschutzmittel vor Hautkrebs geschützt werden kann – das ist nicht der Fall. Vor Sonnenbrand ja, vor Hautkrebs nicht!“Stuttgart. (ka) Seit einigen Jahren gibt es für Hautkrebspatienten neue wirksame...

mehr lesen