Neue Erkenntnisse zum Vasoinhibin-Protein

Mexikanische und deutsche Forscher haben die bioaktive Domäne von Vasoinhibin identifiziert. Dieses natürliche Protein hemmt das Wachstum neuer Blutgefäße. Basierend auf dieser Entdeckung wurden Vasoinhibin-Analoga generiert – diese könnten zu Medikamenten für die Behandlung von Krankheiten werden, deren Fortschreiten auch von einem übermäßigen Blutgefäßwachstum bzw. einer Vaskularisierung abhängt.

07.07.2021|

Patientenumfrage: Mehrheit wünscht direkten Draht zum Arzt

WhatsApp, E-Mail und Co. sind aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Deutsche wünschen sich die schnelle, direkte und unkomplizierte Kommunikation per Instant Messenger und E-Mail nun auch mit dem Arzt. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor.

07.07.2021|

Trotz Corona: 2020 war ein erfolgreiches Jahr für die CBM

Die Corona-Pandemie hat die Arbeit der Christoffel-Blindenmission (CBM) stark beeinflusst. Trotz zahlreicher Herausforderungen blickt die Hilfsorganisation in ihrem Jahresbericht positiv auf 2020 zurück. Die Spendeneinnahmen sind zum wiederholten Mal gestiegen. Der größte Einzelposten sind Medikamentenspenden zur Vermeidung von Flussblindheit.

07.07.2021|

Woche des Sehens 2021: Bundesweite Info-Kampagne vom 8.-15. Oktober

„Neue Einsichten“ möchte die Woche des Sehens unter dem gleichnamigen Motto in ihrer 20. Ausgabe eröffnen. Unter der Schirmherrschaft der bekannten TV-Journalistin Gundula Gause lenken Organisationen der Selbsthilfe, der Augenmedizin und der Entwicklungszusammenarbeit den Blick auf die Bedeutung guten Sehvermögens.

07.07.2021|

DOG: Augenkliniken sind unverzichtbar

Die Augenkliniken in Deutschland behandeln ihre Patientinnen und Patienten ambulant, stationär und intersektoral – von der Volkskrankheit bis hin zur seltenen Erkrankung. Aus Sicht der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft e.V. (DOG) spielen sie deshalb eine zentrale Rolle für die Aus- und Weiterbildung des augenärztlichen Nachwuchses. Damit widerspricht sie der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), die in einem Konzeptpapier das Gegenteil behauptet hatte.

06.07.2021|

Erstaunliche neue Einblicke in die Pathologie des Usher-Syndroms

Eine Mainzer Arbeitsgruppe arbeitet seit rund 25 Jahren an der Erforschung des Usher-Syndroms. Sie hat nun in Kooperation mit einer Arbeitsgruppe am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen einen neuen Pathomechanismus entdeckt, der zum Usher-Syndrom führt. Sie fanden heraus, dass das Usher-Syndrom-1G-Protein SANS eine maßgebliche Rolle bei der Regulation im Splicing-Prozess spielt.

06.07.2021|

3. Fachtagung „Sehen im Alter“: Forderungskatalog präsentiert

Mehr als 200 Interessierte aus dem interdisziplinären Spektrum des Aktionsbündnisses „Sehen im Alter“ haben an der Online-Tagung am 25./26. Juni 2021 teilgenommen. Dort präsentierten der DBSV und die BAGSO ein Forderungspapier zum Recht auf Teilhabe auch für ältere Menschen mit Seheinschränkung.

06.07.2021|

Augenklinik Dardenne zweifach ausgezeichnet

In der bundesweiten Studie des F.A.Z.-Instituts mit dem Titel „Deutschlands beste Krankenhäuser“ erhielt die Augenklinik Dardenne aus Bonn gleich zwei Auszeichnungen: Im Fachbereich Augenheilkunde belegt sie deutschlandweit den zweiten Platz und im interdisziplinären Vergleich aller Krankenhäuser bis 50 Betten den sechsten Platz.

06.07.2021|

Halbe Million Euro für Forschungsprojekt von Prof. Langmann

Univ.-Prof. Dr. Thomas Langmann, Direktor des Lehrstuhls für Experimentelle Immunologie des Auges an der Kölner Universitäts-Augenklinik, wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft für ein Projekt zum möglichen Immungedächtnis des Auges gefördert.

06.07.2021|

DOC-Kongress: „Das Bestmögliche umgesetzt“

Der 33. Internationale Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen verzeichnete eine erfreuliche Zahl von rund 2.800 Teilnehmern, melden die Veranstalter. Auch im digitalen Format blieb man dem Charakter der Veranstaltung treu, eine Bühne zur Vorstellung von Innovationen zu sein. Davon zeugen 580 Präsentationen, 280 Referenten und mehr als 60 Aussteller.

24.06.2021|