Herzlich Willkommen auf dem Medizinportal der mgo Fachverlage!

Auf dieser Seite geben wir Ihnen einen Überblick über unser medizinisches Produktportfolio und präsentieren Ihnen aktuelle News aus Ihrem Fachgebiet.

Viel Freude auf der Seite wünscht Ihre
MEDIZINREDAKTION

Startseite
Startseite

Lesen Sie in unseren News, was sich in der Medizin tut:

Wählen Sie aus den Fachbereichen Allgemeinmedizin, Augenheilkunde, Gynäkologie, Kardiologie, Neurologie/Psychiatrie, Onkologie und Urologie.

Unsere News-Beiträge sind ausschließlich für Fachpublikum. Um diese kostenfrei lesen zu können, benötigen Sie einen Login-Zugang zur Website.
Hier geht’s zum Login

Suche

Filtern nach Fachgebiet

Kategorien

Alle News

Pembrolizumab plus Lenvatinib verbessern das Überleben beim fortgeschrittenen Endometriumkarzinom

05.03.2021|Onkologie|

Die klinische Phase-III-Studie KEYNOTE-775/Studie 309, die die Kombination von Pembrolizumab und Lenvatinib bei Patientinnen mit fortgeschrittenem Endometriumkarzinom nach mindestens einer vorherigen platinbasierten Therapie untersucht, hat die dualen primären Endpunkte Gesamtüberleben und progressionsfreies Überleben sowie den sekundären Wirksamkeitsendpunkt objektive Ansprechrate erreicht.

Ibrutinib bestätigt insbesondere bei Patienten mit Hochrisikogenetik die Langzeitwirkung in der CLL-Erstlinie

05.03.2021|Onkologie|

Auf dem 62. Kongress der American Society of Hematology wurden neue Langzeitdaten zu Ibrutinib bei Chronischer Lymphatischer Leukämie (CLL) vorgestellt. Im Fokus standen dabei unbehandelte Patienten mit Hochrisikogenetik – ein Kollektiv, in dem sich zeitlich begrenzte chemoimmuntherapeutische Ansätze als weniger wirksam erwiesen haben gegenüber Patienten ohne Hochrisikogenetik.

Das Leberzellkarzinom 2021 – Therapiealgorithmus im Wandel

05.03.2021|Onkologie|

Nach einem über 10-jährigen Stillstand seit der Zulassung von Sorafenib, der ersten systemischen antitumoralen Substanz für das HCC, erfolgte im September 2018 die Zulassung des Multikinaseinhibitors Lenvatinib bzw. im Oktober 2020 die Zulassung des PD-L1-Checkpoint-Inhibitors Atezolizumab in Kombination mit dem gegen VEGF gerichteten Antikörper Bevacizumab für die Erstlinientherapie des fortgeschrittenen oder inoperablen HCC.

Alle News

Unsere Marken